bike-b brand

Fahrradreifen wechseln

Werkzeug
Reifenheber Luftpumpe
Schwierigkeit
Einfach
Benötigte Zeit
10-20 Minuten

So wird ein Fahrrad­reifen richtig gewechselt

Die Fahrradbereifung ist heute üblicherweise eine Luftbereifung. Sie besteht in der Regel aus einem Drahtreifen, auch Mantel genannt, sowie dem Fahrradschlauch. Er ist ein Teil des Laufrades. Der Reifen ist der äußere, robuste Teil des Fahrradreifens. Dieser hält den Reifen gegen den Innendruck stabil und überträgt Beschleunigungs-, Brems- und Seitenführungskräfte auf den Untergrund. Geländetaugliche Reifen sind in der Regel mit einem Profil versehen. Die Fahrradbereifung hat einen hohen Einfluss auf den Fahrkomfort und Traktion eines Fahrrades.

Eventuell sind vor dem wechseln des Reifens, je nach Bike und Felgentyp, einige andere Handgriffe zu erledigen (beispielsweiße der Ausbau der Felgenbremse).

Benötigte Werkzeuge

In wenigen Schritten den Fahrradreifen wechseln

1
Ventil öffnen

Restliche Luft aus dem Fahrradschlauch entfernen

2
Den alten Fahrradmantel von der Felge lösen

Stecke den Reifenheber zwischen Reifen und Felge. Löse nun den Reifen Stück für Stück vorsichtig per Hand von der Felgenseite - erst auf der einen, dann auf der anderen Seite.

fahrradreifen von der felge lösen, fahrradschlauch entfernen
3
Den neuen Reifen in die Felge einhängen

Lege den neuen Reifen in die Felge. Dabei unbedingt auf die Laufrichtung achten, die jeder Hersteller auf dem Reifen, durch einen Pfeil, kennzeichnet. Tipp bei Scheibenbremsen: Fange mit der gegenüberliegenden Seite der Scheibenbremse an, damit du die Bremsscheibe nicht beschädigst. 

4
Schlauch einlegen und Ventil positionieren

Stecke zuerst das Ventil in das Felgenloch. Anschließend den Schlauch in den Reifen drücken (Fahrradschlauch wechseln)

5
Reifen in die Felge drücken

Nun gleichzeitig mit beiden Händen den restlichen Reifen in die Felge drücken. Du solltest bei dem Ventil anfangen, da es so später leichter wird, den restlichen Reifen in die Felge zu drücken. Dabei beachten, dass der Schlauch im inneren des Reifen, auf dem Felgenband liegt und nicht gequetscht wird.

Reifen mit beiden Händen in die Felge
6
Reifen montieren

Laufrad wieder montieren

In folgender Videoanleitung wird der Reifenwechsel gut erklärt

Bike Reifengröße Tabelle

Ein Fahrradschlauch muss immer passend zur Reifengröße gewählt werden. In der Regel gibt der Hersteller immer an, mit welchen Größen ein Schlauch kompatibel ist. Somit könnt ihr die Werte einfach in der unteren Tabelle übernehmen und prüfen, ob der Schlauch mit eurem Reifen kompatibel ist.

ETRTO-GrößeEN-GrößeFR-GrößeEinsatz / Körpergröße
20-62228x3/4700x20Csehr schmale Rennradreifen
28-62228x1 5/8x1 1/8700x28cschmale Rennradreifen
32-62228x1 1/4x1 3/4700x32csportliche Tourenräder
37-62228x1 5/8x1 3/8700x37cTrekkingrad
40-62228x1,5700x40cTrekking- und Tourenrad
42-62228x1,6700x42cschmale MTB-Reifen
47-62228x1,75700x47cMTB-Reifen
40-40620x1,5--sportliches Kinderbike / 115cm - 130cm
50-40620x2,0--Kinderbike MTB / 115cm - 130cm
40-50724x1,5--sportliches Kinderbike/ 125cm - 145cm
50-50724x2,0--Kinderbike MTB / 125cm - 145cm
44-55926x1,75--Jugendbike / 140cm - 165cm
50-55926x1,95--Jugendbike MTB / 140cm - 165cm
23-57126x7/8650x23cTokyobike (japanische Import-Bikes)
54-62229x2.1--"29 Zoll" MTB-Reifen
Passenden Fahrradreifen auf amazon.de finden

von: , am ,  aktualisiert am:  11. August 2019